Mit voller Vorfreude dürfen wir, die VWI/ESTIEM Hochschulgruppe Universität Bremen, dieses Jahr unser 15 Jähriges Jubiläum feiern.

Die Anmeldung ist ab sofort freigeschaltet! 

Die Teilnahmegebühren belaufen sich auf 15€ für Studenten und 20€ als Normalpreis.

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste!

 

 

Liebe Mitglieder der HG, liebe VWIler, liebe Freunde,

Ihr sucht mal wieder einen Grund zum Feiern? – dann markiert euch das Wochenende 7.+8.10. FETT in eurem Kalender!

Warum? 
Die HG Bremen Uni läd Euch und Sie herzlich ein, die Feierlichkeit zum 15-Jährigen Bestehen unvergesslich zu machen!

Die Anmeldung wird Anfang Juli freigeschaltet. Nähere Informationen folgen.

Wir freuen uns darauf!

Vom 25.04.-01.05. fand im polnischen Poznan das 53. Council Meeting, die größte Versammlung ESTIEMs statt. Vertreter aus über 80 europäischen Hochschulgruppen sowie weitere Leader, Trainer und Aktive kamen zusammen, um Entscheidungen bzgl. der weiteren strategischen Ausrichtung zu treffen sowie Aktivitätsberichte zu hören.

In seiner Rolle als Regional Coordinator für die North-East Region war Christian bereits einen Tag eher vor Ort, um sich mit seinen Kollegen zu treffen und die Ziele und weitere Vorgehensweise für die nächste Zeit abzusprechen. Patrick, einer unserer Delegierten, hingegen befand sich die Tage zuvor auf dem Pre-Council Meeting, welches in Berlin stattfand. Bei diesem Event wurden die Grundlagen für das Council Meeting gelegt sowie erste Kontakte zu anderen ESTIEMern geknüpft.

Das CM begann schließlich  mit einer einleitenden Rede des aktuellen Präsidenten, Taavi Valgerist. Im weiteren Verlauf der Tage wurden zahlreiche, teils hitzige, Debatten zur weiteren Aufstellung des Netzwerks geführt und kritische Fragen gestellt. Vor allem als es an den Punkt der Kandidaten für den 28. Vorstand ging, wurden interessante und hilfreiche Fragen gestellt.

Weiterhin wurde lange und intensiv über den Strukturwandel bei ESTIEM debattiert, der schließlich mit einer Wahl angenommen wurde. Dieser soll es ESTIEM ermöglichen, in der Zukunft schlanker und effizienter zu arbeiten sowie die Entscheidungsfindung zu vereinfachen und ebenfalls den Vorstand entlasten.

Natürlich wurden wir aber auch unserer Rolle als Studenten gerecht. ESTIEMs Motto ist schließlich „Work Hard. Play Hard.“ Entsprechend wurden die Abende zumeist etwas länger in den Posener Clubs verbracht. Unsere Delegierten Patrick & Verena waren ebenso nicht vom Feiern abzuhalten, wie Christian. Das alles führte jedoch nicht dazu, dass ein Sitzungsbeginn verschlafen wurde. Jeden Morgen marschierten die drei um 08:30 Uhr in der Universität auf, um pünktlich der General Assembly beiwohnen zu können.

Ein Ausrufezeichen bleibt auch dieses Jahr wieder die International Night. Jede Hochschulgruppe bringt hierbei etwas entweder länder- oder stadtspezifisches zu essen und zu trinken mit. So hatten unsere Vertreter die Möglichkeit, ganz Europa auch auf kultureller Ebene etwas kennenzulernen. Auch das abschließende Gala Dinner konnten unsere drei dann vollen Herzens genießen, bevor es früh morgens um halb fünf wieder mit dem Bus zurück in Richtung Bremen ging.

  

Beim Motivational Weekend, das vom 24. Bis zum 27. März stattfand, trafen sich mehrere Hochschulgruppen aus Polen und Deutschland in Danzig.

Hauptziel des Events war es, die verschiedenen Hochschulgruppen besser kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen. Dazu wurden Präsentationen gehalten, bei der jede Hochschulgruppe von ihren Mitgliedern vorgestellt wurde.

Diese Präsentationen beinhalteten den Aufbau der HG, d.h. was für Vorstände  und Komitees es gibt, wie sie sich finanziert (z.B. durch Sponsoren), wie neue Mitglieder angeworben werden,  was es für Workshops und gemeinsame Freizeitaktivitäten gibt und es wurden SWOT-Analysen vorgestellt.

Des Weiteren gab es zwei Trainings.

Bei dem ersten Training ging es um das Thema Kommunikation, das zweite befasste sich mit dem Thema Sozialkompetenz, wie sie sich von Intelligenz unterscheidet und warum sie neben Intelligenz so wichtig ist.

Neben den Präsentationen und Trainings gab es natürlich auch andere Aktivitäten:

An einem Nachmittag haben wir eine Stadttour durch Danzig gemacht, bei der uns viel über die Geschichte von Danzig erzählt wurde und wir viele Sehenswürdigkeiten der Stadt gesehen haben.

Die ersten beiden Abende haben wir gemeinsam in Clubs verbracht und am dritten Abend wurde das Event mit einem Filmabend im Hostel abgeschlossen.

Alles in allem war es, vor allem für diejenigen, die das erste Mal bei einem ESTIEM-Event dabei waren, ein sehr gelungenes Event, bei dem man viele Kontakte mit Studierenden eines ähnlichen Studiengangs knüpfen konnte und das einen gelungen Ausgleich zwischen Produktivität und Freizeit lieferte.

Nächste Woche ist es soweit, dass Wissen hebt ab!

 

2017 findet das VWI Wissen in Bremen statt! Hier dreht sich alles um Luft- und Raumfahrt.5 Tage mit einem Programm aus Vorträgen, Workshops und Exkursionen werden organisiert von den
VWI-Hochschulgruppen der Universität und der Hochschule Bremen.

Für mehr Informationen besucht die Wissen Website.

 

Hier findest du mehr!

Du hast Interesse, was wir gerade machen oder auf welchen Events wir waren?

Dann besuch uns doch einfach beim nächsten Clubabend!

Wir freuen uns auf dich!

Wusstest du schon?

Wir als HG- Suchen derzeit aktive Mitglieder, die neue Ideen verfolgen und Reiselust auf Deutschland und Europa haben.

Du möchtest etwas erleben? Dann werde Mitglied vom VWI und lass dich von allen Möglichkeiten überraschen, die unsere HG anbietet.

Weitere Informationen

Neue Webseite

Dieses ist eine vollkommen erneuerte Webseite.

Wenn es Probleme bei der Bediehnung, Anmeldungen etc. geben solltet, bitte direkt melden!

Kontakt

f t g

Weitere Informationen

Copyright © 2017 - Broker Template - vwi-bremen.org