Das ReCom findet vom 13.12. - 17.12.2017 in Bremen statt. Bei diesem Event arbeiten Vertreter der Local Groups aus der North Easth Region gemeinsam daran unseren Zusammenhalt und unsere Region zu fördern. Dabei wird eine strategische Ausrichtung der 6 deutschen und 4 polnischen Local Groups entwickelt. Neben einigen bekannten Gesichtern sind diesmal auch sehr viele junge und motivierte ESTIEMer dabei.

Ziel der Regionen ist es die gegenseitige Kommunikation zwischen den einzelnen Mitgliedern von ESTIEM zu stärken, Wissen zu teilen, Kooperationen zu fördern, gemeinsam Probleme zu lösen und sich gegenseitig zu motivieren. Darüber hinaus wird durch die Regionen auch die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen dem „Local Level“(die Lokalgruppen) und dem „Central Level“ (der internationale Vorstand und seine Projekte) von ESTIEM verbessert und erleichtert.

Wir als LG Bremen freuen uns sehr dieses Event ausrichten zu dürfen und begrüßen unsere Gäste recht herzlich.

Vom 12.10. bis zum 18.10. fand das Local Responsible Forum in Kiev statt. Auch die Local Group Bremen war mit seinem ESTIEM Vorstand Sebastian vor Ort.

Das LR Forum ist ein Event, bei dem Vorstände aus ganz Europa zusammen kommen, um Kontakte zu knüpfen und Ideen auszutauschen. Damit soll vor allem die Vernetzung der Local Groups in Europa gefördert werden.

Zusätzlich wurden eine Menge Trainings abgehalten, die den Vorständen helfen sollen die LG's besser und effizienter zu gestalten.

Folgende Trainings fanden statt: ESTIEM Spirit Training, Communication and Feedback Training, Teambuilding and Effective Meetings, Strategical/ Tactical Training, Recruitment Training, Motivation Training, Project Management, PR/CR, Conflict Management, Knowledge Management.

Nach intensiven Stunden in den Trainings ging es abends weiter in die Bars und Clubs von Kiew. Getreu dem Motto "work hard, play hard" war am nächsten Morgen immer frühes Aufstehen angesagt und es wurde aktiv in den Trainings mitgearbeitet.

 

Highlights des LR Forums waren die City Tour, die Pub Crawl sowie die International Night.

Die City Tour gab uns die Gelegenheit Kiew genauer zu besuchen und besonders inspirierend war der Euromaidan Platz. Bei einem kleinen Vortrag über die jüngere Vergangenheit bekam man einen tieferen Einblick in die Unabhängigkeitsbestrebungen der Ukrainer, als es über das Fernsehen jemals möglich gewesen wäre.

Bei der Pub Crawl sollten Teams bestimmte Aufgaben von Bar zu Bar erledigen, um ihr Team zum Sieg zu bringen. Während der International Night haben, wie immer, die teilnehmenden Nationen ihre traditionellen Getränke und Speißen mitgebracht und jeder konnte probieren, was er wollte.

Letztes Wochenende war es so weit, wir haben unser 15 jähriges Jubiläum gefeiert! Zusammen mit ehemaligen Mitgliedern, der VWI SV und aktuellen Mitgliedern haben wir auf die vergangen Jahre zurück geblickt und freuen uns auf so viel, dass noch kommen wird. Danke an alle, die mit uns gefeiert haben und natürlich an die Partner, die den Tag erst möglich gemacht haben!

Last weekend we had the honor to celebrate our 15th anniversary as an VWI local group. Together with alumni and today's members we had an awesome day of looking into the past and what will come in the future. We would like to thank everyone who joined us in celebrating our anniversary, especially our partners without whom none of this would have been possible!

Liebe Mitglieder der HG, liebe VWIler, liebe Freunde,

Ihr sucht mal wieder einen Grund zum Feiern? – dann markiert euch das Wochenende 7.+8.10. FETT in eurem Kalender!

Warum? 
Die HG Bremen Uni läd Euch und Sie herzlich ein, die Feierlichkeit zum 15-Jährigen Bestehen unvergesslich zu machen!

Die Anmeldung wird Anfang Juli freigeschaltet. Nähere Informationen folgen.

Wir freuen uns darauf!

Vom 25.04.-01.05. fand im polnischen Poznan das 53. Council Meeting, die größte Versammlung ESTIEMs statt. Vertreter aus über 80 europäischen Hochschulgruppen sowie weitere Leader, Trainer und Aktive kamen zusammen, um Entscheidungen bzgl. der weiteren strategischen Ausrichtung zu treffen sowie Aktivitätsberichte zu hören.

In seiner Rolle als Regional Coordinator für die North-East Region war Christian bereits einen Tag eher vor Ort, um sich mit seinen Kollegen zu treffen und die Ziele und weitere Vorgehensweise für die nächste Zeit abzusprechen. Patrick, einer unserer Delegierten, hingegen befand sich die Tage zuvor auf dem Pre-Council Meeting, welches in Berlin stattfand. Bei diesem Event wurden die Grundlagen für das Council Meeting gelegt sowie erste Kontakte zu anderen ESTIEMern geknüpft.

Das CM begann schließlich  mit einer einleitenden Rede des aktuellen Präsidenten, Taavi Valgerist. Im weiteren Verlauf der Tage wurden zahlreiche, teils hitzige, Debatten zur weiteren Aufstellung des Netzwerks geführt und kritische Fragen gestellt. Vor allem als es an den Punkt der Kandidaten für den 28. Vorstand ging, wurden interessante und hilfreiche Fragen gestellt.

Weiterhin wurde lange und intensiv über den Strukturwandel bei ESTIEM debattiert, der schließlich mit einer Wahl angenommen wurde. Dieser soll es ESTIEM ermöglichen, in der Zukunft schlanker und effizienter zu arbeiten sowie die Entscheidungsfindung zu vereinfachen und ebenfalls den Vorstand entlasten.

Natürlich wurden wir aber auch unserer Rolle als Studenten gerecht. ESTIEMs Motto ist schließlich „Work Hard. Play Hard.“ Entsprechend wurden die Abende zumeist etwas länger in den Posener Clubs verbracht. Unsere Delegierten Patrick & Verena waren ebenso nicht vom Feiern abzuhalten, wie Christian. Das alles führte jedoch nicht dazu, dass ein Sitzungsbeginn verschlafen wurde. Jeden Morgen marschierten die drei um 08:30 Uhr in der Universität auf, um pünktlich der General Assembly beiwohnen zu können.

Ein Ausrufezeichen bleibt auch dieses Jahr wieder die International Night. Jede Hochschulgruppe bringt hierbei etwas entweder länder- oder stadtspezifisches zu essen und zu trinken mit. So hatten unsere Vertreter die Möglichkeit, ganz Europa auch auf kultureller Ebene etwas kennenzulernen. Auch das abschließende Gala Dinner konnten unsere drei dann vollen Herzens genießen, bevor es früh morgens um halb fünf wieder mit dem Bus zurück in Richtung Bremen ging.

Hier findest du mehr!

Du hast Interesse, was wir gerade machen oder auf welchen Events wir waren?

Dann besuch uns doch einfach beim nächsten Clubabend!

Wir freuen uns auf dich!

Wusstest du schon?

Wir als HG- Suchen derzeit aktive Mitglieder, die neue Ideen verfolgen und Reiselust auf Deutschland und Europa haben.

Du möchtest etwas erleben? Dann werde Mitglied vom VWI und lass dich von allen Möglichkeiten überraschen, die unsere HG anbietet.

Weitere Informationen

Neue Webseite

Dieses ist eine vollkommen erneuerte Webseite.

Wenn es Probleme bei der Bediehnung, Anmeldungen etc. geben solltet, bitte direkt melden!

Kontakt

f t g

Weitere Informationen

Copyright © 2017 - Broker Template - vwi-bremen.org