Larissa Engel

Larissa Engel

Ich bin Larissa und studiere derzeit im dritten Semester Wirtschaftsingenieurswesen Produktionstechnik. Ich bin im Vorstand für den VWI in der Amtsperiode 17/18.

Den VWI habe ich als tollen Verband bereits früh kennen gelernt. Beginnend mit dem Start meines Studiums habe ich erste Kontakte mit dem VWI geknüpft, bin beigetreten und habe mich direkt engagiert.
Schnell habe ich einen Zugang dazu gefunden, Bewährtes und Innovatives im VWI miteinander zu verbinden, um die Tradition der Wissensweitergabe und die Weiterentwicklung des Verbands weiter voran bringen zu können. Für mich steht das Ausprobieren und Ermitteln von Möglichkeiten an einer der ersten Stellen.
Das Präsentsein unserer Hochschulgruppe ist mir wichtig. Ich will den Fortbestand dieser wichtigen Initiative sichern und die Strukturen, die mich zu Beginn meines Studiums so stärkten weiter ausbauen.

Wenn ihr Ideen oder Anregungen habt könnt ihr mich immer gerne unter meiner E-Mail- Adresse: larissa.engel@vwi-bremen.org erreichen oder einfach auf einem unserer nächsten MeetUps ansprechen. Für Fragen und Kritik stehe ich gerne zur Verfügung.

Sebastian Stade

Sebastian Stade

Hallo mein Name ist Sebastian Stade und dieses Jahr bin ich der Vorstand für ESTIEM in der Amtsperiode 17/18.

Seit dem Wintersemester 2014 bin ich an der Universität Bremen eingeschrieben. Anders als die Meisten habe ich ein Jahr gebraucht, um in den Genuss von der VWI/ESTIEM Hochschulgruppe zu kommen. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase habe ich dann auch sehr früh meine erste Veranstaltung organisieren dürfen. Es folgten weitere Events mit steigendem Aufwand, wie unter anderem das VWI-Wissen, welches im April 2017 in Bremen stattfand. Zu meinen Hobbys gehören unter anderem Skifahren, Joggen und Reisen. Meine erste Reise in Verbindung mit ESTIEM war das CM 2016 in Porto. Der Spirit dieses Events hat mich nachhaltig so geprägt, dass ich entschlossen war, mit möglichst vielen Menschen diese Erfahrung zu teilen. Ein Grund mehr, mich als Vorstand dafür zu engagieren, dass möglichst viele motivierte Studenten sich neben dem Studium weiterbilden. Neben der Horizonterweiterung, das Aufbauen eines Netzwerkes und das Sammeln von Soft-Skills, die einem das Leben im Beruf später um einiges leichter machen können, bietet ESTIEM eine spannende und unterhaltsame Palette an Events an.

Neugierig geworden? Dann melde Dich bei mir unter sebastian.stade@vwi-bremen.org

Johannes Müller

Johannes Müller

Moin, ich bin Johannes, studiere im fünften Fachsemester Wirtschaftsingenieurwesen Elektro- und Informationstechnik und wurde in diesem Jahr als Finanzer für die Amtsperiode 2017/18 in den Vorstand gewählt.

Im zweiten Semester wurde ich durch Kommilitonen auf VWI/Estiem aufmerksam und realisierte damit vergleichsweise spät, was für einen positiven Einfluss Engagement neben dem Studium, auf den Verlauf  des selbigen haben kann. Der VWI bot mir nicht nur die Möglichkeit neue Kontakte zu knüpfen und zu intensivieren, sondern auch praktische Erfahrungen zu machen. So hatte ich z.B. die Gelegenheit beim VWI Wissen 2017 oder beim zukünftigen Event Europe3D in der Projektleitung mitzuwirken. Da ich in meiner Freizeit gerne fremde Länder erkunde und dadurch in Vergangenheit erfahren habe, wie hilfreich das Deutschland- und Europaweite Netzwerk sein kann, war es für mich klar sich dieses Jahr als Vorstand aufstellen zu lassen.

Bei sämtlichen Fragen zum VWI oder auch ESTIEM stehe ich euch gerne unter johannes.mueller@vwi-bremen.org zur Verfügung.